Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Thomas Greiss zum ersten Mal in NHL ohne Gegentor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Torwart Greiss zum ersten Mal in NHL ohne Gegentor

29.01.2013, 10:31 Uhr | dpa

Thomas Greiss zum ersten Mal in NHL ohne Gegentor. Thomas Greiss wehrt für die San Jose Sharks bei dem sogenannten "Shutout" 24 Schüsse ab.

Thomas Greiss wehrt für die San Jose Sharks bei dem sogenannten "Shutout" 24 Schüsse ab. (Quelle: dpa)

San Jose (dpa) - Eishockey-Torhüter Thomas Greiss ist in der nordamerikanischen Profiliga NHL das erste Match ohne Gegentor gelungen. Der in Füssen geborene Nationalspieler blieb beim 4:0 seiner San Jose Sharks gegen Colorado Avalanche unbezwungen, was ihm in 38 Spielen in der besten Liga der Welt zuvor nicht geglückt war.

Greiss - hinter dem Finnen Antti Niemi nur Ersatzgoalie - stand gegen Colorado zum ersten Mal in dieser Saison im Tor und wehrte bei dem sogenannten "Shutout" 24 Schüsse ab. "Das war großartig", sagte der 26-Jährige und lobte vor allem seine Vorderleute. "Die haben mir das Leben einfach gemacht."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal