Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Deutsche NHL-Spieler bleiben ohne Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsche NHL-Spieler bleiben ohne Sieg

05.02.2013, 10:41 Uhr | dpa

Anaheim (dpa) - Die Spiele der nordamerikanischen Eishockey Profiliga am Montagabend verliefen für die deutschen Spieler erfolglos.

Die San José Shars mit Torhüter Thomas Greiss unterlagen auswärts den Anaheim Ducks 1:2 und verpassten dadurch den Sprung an die Spitze der Western Conference. Greiss hütete das Tor der Sharks, nachdem er im Spiel zuvor gegen die Nashville Predators noch auf der Bank gesessen hatte. Der Füssener parierte 30 Schüsse. Erst im letzten Drittel kassierte er zwei Treffer, dabei hatte San José bis zur 44. Minute noch 1:0 geführt.

Verteidiger Korbinian Holzer kam zu seinem zweiten Saisoneinsatz für die Toronto Maple Leafs, die den Carolina Hurricanes zu Hause allerdings 1:4 unterlagen. Die vom deutschen Trainer Ralph Krueger trainierten Edmonton Oilers verbuchten wenigsten einen Punkt. Die Kanadier verloren gegen die Vancouver Canucks 2:3 nach Verlängerung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Katze auf dem Thron 
Sie glauben nicht, was diese Katze kann

Diese Katze benutzt die Toilette wie ein Mensch. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal