Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

CL-Aus für Spandaus und Hannovers Wasserballer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

CL-Aus für Spandaus und Hannovers Wasserballer

06.02.2013, 22:08 Uhr | dpa

Belgrad (dpa) - Für den deutschen Wasserball-Rekordmeister Spandau 04 ist das Aus in der Champions League besiegelt. Durch die 1:8-(0:2,0:3,0:2,1:1)-Niederlage bei Partizan Belgrad haben die Berliner einen Spieltag vor Ende der Vorrunde ihre letzte Chance auf das Achtelfinale endgültig verspielt.

Die Wasserfreunde liegen mit einer 1:6-Siegbilanz auf dem fünften und letzten Rang ihrer Gruppe. Waspo Hannover unterlag bei Vouliagmeni Athen 4:14 und ist in der Gruppe A mit 1:7 Siegen Vorletzter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017