Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Hallenhockey: Drei Berliner Teams bei den Endrunden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hallenhockey: Drei Berliner Teams bei den Endrunden

08.02.2013, 12:08 Uhr | dpa

Berlin (dpa) - Bei den deutschen Hallenhockey-Meisterschaften der Damen und Herren am Wochenende in Berlin stellt die Gastgeberstadt mit drei Teams das stärkste Aufgebot.

Der Berliner HC steht sowohl bei den Damen als auch bei den Herren im Halbfinale, hinzu kommen die Zehlendorfer Wespen bei den Herren. Titelverteidiger im Damenturnier ist Rot-Weiß Köln. Das Team trifft im Halbfinale auf den Berliner HC (Samstag/14.15 Uhr). Der letztjährige Finalist Club an der Alster hat es im anderen Vorrundenspiel mit der jungen Mannschaft des TSV Mannheim zu tun.

Bei den Herren steht Nordmeister HTHC Hamburg im Halbfinale dem Feldhockey-Champion Berliner HC gegenüber. Die Hamburger haben im Viertelfinale Titelverteidiger Rot-Weiß Köln aus dem Wettbewerb geworfen und glauben trotz des Heimrechts für Gegner Berlin an den Finaleinzug. In der anderen Halbfinalpartie erwarten die Zehlendorfer Wespen den HTC Uhlenhorst Mülheim. Die Berliner haben nur eine Außenseiterchance. Die Finals werden am Sonntag ausgetragen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017