Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tischtennis-Ass Ovtcharov verliert Swiss-Open-Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis-Ass Ovtcharov verliert Swiss-Open-Finale

10.02.2013, 16:57 Uhr | dpa

Tischtennis-Ass Ovtcharov verliert Swiss-Open-Finale. Dimitrij Ovtcharov hat das Finale in Lausanne verloren.

Dimitrij Ovtcharov hat das Finale in Lausanne verloren. (Quelle: dpa)

Lausanne (dpa) - Der deutsche Tischtennisprofi Dimitrij Ovtcharov hat bei den Swiss Open in Lausanne das Endspiel verloren. Der für Fakel Orenburg spielende Olympia-Dritte musste sich seinem weißrussischen Clubkollegen Wladimir Samsonow in 1:4-Sätzen geschlagen geben.

Ovtcharov erhielt 3000 Schweizer Franken, der Weißrusse bekam das doppelte Preisgeld. Nationalspielerin Zhenqi Barthel (Bingen) unterlag im Viertelfinale der Französin Carole Grundisch knapp mit 3:4. Die Damen-Konkurrenz gewann die Chinesin Yang Xiaoxin.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal