Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Ablauf der Entscheidung über das Olympia-Programm 2020

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ablauf der Entscheidung über das Olympia-Programm 2020

13.02.2013, 17:20 Uhr | dpa

Lausanne (dpa) - Der Ablauf über die Entscheidung des Internationalen Olympischen Komitees zum Programm der Olympischen Sommerspiele 2020.

Auf ihrer Sitzung in St. Petersburg entscheidet die IOC-Exekutive, welche Sportarten der IOC-Vollversammlung im September zur Aufnahme ins Olympia-Programm von 2020 an vorgeschlagen werden. Maximal eine Sportart wird den Olympia-Status bekommen. Trotz der Empfehlung, Ringen auszuschließen, dürfen sich die Mattenkämpfer mit den sieben Ersatzkandidaten (Baseball/Softball, Klettern, Karate, Rollschuhsport, Squash, Wakeboarden, Wushu) präsentieren. Sollte die IOC-Exekutive die angekündigten Sofortmaßnahmen des internationalen Ringer-Verbandes (FILA) für überzeugend halten, könnte auch der Traditionssport der IOC-Vollversammlung zur Abstimmung vorgelegt werden - und so doch noch im olympischen Programm bleiben.

Auf der IOC-Vollversammlung in Buenos Aires fällt die Entscheidung über das Programm der Olympischen Spiele von 2020 an. Zuerst stimmen die 115 IOC-Mitglieder ab, ob sie der Empfehlung der Exekutive folgen und die Liste der 25 künftigen Kernsportarten (ohne Ringen) akzeptieren. Sollten sie diese Liste nicht akzeptieren, behält das Programm der London-Spiele von 2012 automatisch seine Gültigkeit und Ringen bleibt olympisch. Sollten sie der Empfehlung folgen, wird eine zweite Abstimmung über den oder die mehreren im Mai ermittelten Ersatzkandidaten nötig. Theoretisch könnte Ringen sein eigener Ersatzkandidat sein und so seinen Olympia-Status behalten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal