Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Sieg für Moormann im Eröffnungsspringen von Neumünster

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sieg für Moormann im Eröffnungsspringen von Neumünster

15.02.2013, 22:55 Uhr | dpa

Neumünster (dpa) - Beim Pferdesportturnier in Neumünster hat Rolf Moormann das internationale Eröffnungsspringen gewonnen. Der Profi aus Großenkneten blieb mit Cedric in 53,61 Sekunden fehlerfrei.

Der ehemalige Mannschafts-Europameister Pius Schwizer aus der Schweiz folgte mit Duc De Mariposa in 53,69 Sekunden auf Platz zwei. Dritter wurde Mario Stevens (Molbergen) im Sattel von Little Pezi. Mannschaftsweltmeister Carsten-Otto Nagel (Norderstedt) kam mit Cazaro trotz fehlerfreier Runde nicht über Platz elf hinaus.

An diesem Wochenende stehen in Neumünster neun Springprüfungen auf dem Programm, vier zählen für die Weltrangliste. Höhepunkt im Parcours ist der Große Preis am Sonntagnachmittag, der mit 38 000 Euro dotiert ist. Zugleich bestreiten die Dressurreiter ihren siebten Weltcup-Wettbewerb. Höhepunkt im Viereck ist die Weltcup-Kür am Sonntagvormittag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal