Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Deutsches Badminton-Team im EM-Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsches Badminton-Team im EM-Finale

16.02.2013, 16:29 Uhr | dpa

Deutsches Badminton-Team im EM-Finale. Marc Zwiebler in Aktion.

Marc Zwiebler in Aktion. (Quelle: dpa)

Ramenskoje (dpa) - Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft hat bei der EM im russischen Ramenskoje das Finale erreicht. Die deutsche Auswahl setzte sich mit 3:1 gegen den Gastgeber durch.

In den Einzeln behaupteten sich Marc Zwiebler aus Bonn gegen Wladimir Iwanow und die Berlinerin Juliane Schenk gegen Ella Diehl. Auch das deutsche Herren-Doppel mit Ingo Kindervater (Bonn) und Johannes Schöttler (Bischmisheim) war erfolgreich. Lediglich das Mixed-Team mit Michael Fuchs (Saarbrücken) und Birgit Michels (Bonn) kassierte eine Niederlage.

Im Finale trifft die deutsche Mannschaft an diesem Sonntag auf Dänemark. Die Dänen hatten sich im Halbfinale mit 3:2 gegen England behauptet. Das EM-Turnier für gemischte Mannschaften wird seit 1972 ausgetragen. 2011 stand Deutschland erstmals im Endspiel, verlor aber 1:3 gegen Dänemark.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017