Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Nächste Niederlage für deutsches NHL-Trio mit Buffalo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nächste Niederlage für deutsches NHL-Trio mit Buffalo

20.02.2013, 08:05 Uhr | dpa

Buffalo (dpa) - Der Abwärtstrend bei den Buffalo Sabres mit dem deutschen Eishockey-Trio Christian Ehrhoff, Jochen Hecht und Alexander Sulzer in der nordamerikanischen Profiliga NHL hält an. Das Team verlor am Dienstag gegen die Winnipeg Jets 1:2.

Die Sabres kassierten damit schon die zehnte Niederlage im 17. Spiel. Als Letzter der Northeast Division muss sich Buffalo noch erheblich steigern, soll der Einzug in die Playoffs gelingen.

Eine Niederlage gab es auch für den Münchner Korbinian Holzer mit den Toronto Maple Leafs. Die Kanadier verloren bei Tampa Bay Lightning 2:4. Der deutsche Torhüter Thomas Greiss gewann indes mit den San Jose Sharks bei den St. Louis Blues 2:1. Allerdings kam der Füssener nicht zum Einsatz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal