Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Hockey: Köln verliert im Europapokal-Halbfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hockey: Köln verliert im Europapokal-Halbfinale

23.02.2013, 21:09 Uhr | dpa

Wien (dpa) - Für die Hockey-Damen von Rot-Weiss Köln war im Halbfinale des Hallen-Europapokals Endstation. In Wien mussten sie sich dem niederländischen Club HC 's-Hertogenbosch im Sieben-Meter-Schießen mit 2:5 (2:2,0:0) geschlagen geben.

In der regulären Spielzeit verspielten die Kölnerinnen nach den Treffern von Frederique Matla (21. Minute) und Lieke Huksen (36.) zweimal die Führung. Im anschließenden Sieben-Meter-Schießen vergaben in Franzisca Hauke, Lea Stöckel und Rebecca Grote gleich drei Spielerinnen vom Punkt.

Zuvor hatte die Mannschaft von RW-Trainer Trainer Markus Lonnes noch ohne Niederlage als Erster die Vorrunden-Gruppe A beendet. Dem 7:1-Auftaktsieg gegen Gintra Strekte Uni aus Litauen folgten ein 5:2-Erfolg gegen den spanischen Club de Campo Madrid und ein 2:0 gegen den englischen Verein Leicester HC.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal