Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel-1-Prognose: Im Titelkampf wird es ganz eng

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

So spannend wird der Titelkampf

13.03.2013, 15:04 Uhr | t-online.de

Formel-1-Prognose: Im Titelkampf wird es ganz eng. Alonso, Vettel, Hamilton (li.-re.): drei Weltmeister, aber nur ein amtierender. (Quelle: imago)

Alonso, Vettel, Hamilton (li.-re.): drei Weltmeister, aber nur ein amtierender. (Quelle: imago)

Die Formel-1-Saison 2013 steht in den Startlöchern. Am kommenden Wochenende steht mit dem Großen Preis von Australien (Sonntag ab 6.45 Uhr im t-online.de Live-Ticker) das erste Rennen an. Wird es wieder so eng werden wie in der Vorsaison? Kann Sebastian Vettel den WM-Titel verteidigen und zum vierten Mal triumphieren? Schafft Mercedes endlich den Anschluss an die Topteams?

Die t-online.de-Redaktion hat einen Blick in die Zukunft gewagt und die Top Ten der Fahrerwertung am Ende der Saison getippt.

McLaren und Ferrari greifen an

Sebastian Vettel ist der Mann, den es zu schlagen gilt. Drei Titel in Serie konnte der Red-Bull-Pilot schon einfahren, doch irgendwann reißt jede Strähne. Fernando Alonso, sowie die beiden McLaren-Piloten Jenson Button und Sergio Perez werden alles dafür tun. Klicken Sie sich durch unsere Foto-Show und erfahren Sie, wer nach Meinung der Redaktion am Ende die Nase vorn hat und wer sich mit weniger als 2012 zufrieden geben muss.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal