Startseite
  • Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

    Sprehe dominiert Dortmunder Dressur

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Sprehe dominiert Dortmunder Dressur

    09.03.2013, 20:51 Uhr | dpa

    Sprehe dominiert Dortmunder Dressur. Kristina Sprehe und Desperados holten in Dortmund die meisten Punkte.

    Kristina Sprehe und Desperados holten in Dortmund die meisten Punkte. (Quelle: dpa)

    Dortmund (dpa) - Kristina Sprehe aus Dinklage hat beim Vier-Sterne-Dressurturnier in Dortmund ihren Sieg im Grand Prix Special vom vergangenen Jahr verteidigt. Im Sattel ihres zwölfjährigen Hengstes Desperados erreichte die 26 Jahre alte Olympia-Zweite mit der Mannschaft 80,333 Prozent.

    Platz zwei ging an Anabel Balkenhol aus Rosendahl. Die Tochter des Olympiasiegers Klaus Balkenhol saß auf Dablino und erhielt 76,458 Prozent. Dritte wurde Nadine Capellmann (Würselen) mit Girasol. Die Doppelweltmeisterin von 2002 bekam 73,563 Prozentpunkte. Damit waren die Plätze eins bis drei in derselben Reihenfolge vergeben wie schon im Grand Prix.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages

    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
    Sport von A bis Z

    Anzeige
    shopping-portal