Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

NHL-Profi Holzer verliert mit Toronto

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

NHL-Profi Holzer verliert mit Toronto

10.03.2013, 10:10 Uhr | dpa

Toronto (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Korbinian Holzer hat in der NHL einen rabenschwarzen Abend erlebt. Beim 4:5 nach Penaltyschießen seiner Toronto Maple Leafs gegen die Pittsburgh Penguins war der deutsche Verteidiger gleich bei drei der vier Gegentore in der regulären Spielzeit auf dem Eis.

Matchwinner für die Gäste waren Superstar Sidney Crosby und James Neal, die im ersten Drittel je einen Treffer beisteuerten und dann auch im Penaltyschießen erfolgreich waren. Dennoch liegt Holzer mit Toronto im Kampf um die Playoff-Plätze als Fünfter im Osten der Liga weiter gut im Rennen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017