Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Toba und Krimmer führen Turn-Team beim Meister-Turnier

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Toba und Krimmer führen Turn-Team beim Meister-Turnier

11.03.2013, 21:57 Uhr | dpa

Cottbus (dpa) - Die Olympia-Teilnehmer Andreas Toba aus Hannover und Sebastian Krimmer aus Stuttgart stehen an der Spitze der deutschen Turn-Nationalmannschaft für das Turnier der Meister vom 21. bis 24. März in Cottbus.

Das gab Bundestrainer Andreas Hirsch nach der Auswertung des National-Team-Cup am Montag bekannt. Zum sechsköpfigen Männerteam gehören zudem der Europameister Matthias Fahrig (Halle), Christopher Jursch (Cottbus), Andreas Bretschneider und Iwan Rittschik (beide Chemnitz).

Der Olympia-Zweite Fabian Hambüchen (Wetzlar) startet bereits am kommenden Wochenende beim Weltcup im französischen Vendéspace in die neue Saison. Er verzichtet auf die Veranstaltung in Cottbus.

Bei den Frauen geben die bisherigen Juniorinnen Sophie Scheder (Chemnitz-Altendorf), Pauline Schäfer (Pflugscheid-Hixberg) und Cagla Akyol (Heidelberg) beim Challenge-Cup in der Lausitz-Arena ihren Einstand in der Elite. Außerdem nominierte Bundestrainerin Ulla Koch die Olympia-Vierte von London im Sprung, Janine Berger (Ulm).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal