Sie sind hier: Home >

Sport

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Ilka Seidel neue Leiterin des Olympiastützpunktes

Die Sportwissenschaftlerin Ilka Seidel wird neue Leiterin des Olympiastützpunktes (OSP) Niedersachsen in Hannover. Die 46-Jährige wird ihre Tätigkeit nach OSP-Angaben am 2. Mai aufnehmen. Seidel ist derzeit noch Leiterin des Fachbereiches Kraft-Technik am Institut für Angewandte Trainingswissenschaft (IAT) in Leipzig. Zuletzt hatte der LandesSportBund-Vorstandsvorsitzende Reinhard Rawe den OSP kommissarisch geleitet. Davor war Jürgen Bruckert im Herbst 2016 nach 20 Jahren in den Ruhestand gegangen. ... ... mehr

Ilka Seidel neue Leiterin des Olympiastützpunktes

Die Sportwissenschaftlerin Ilka Seidel wird neue Leiterin des Olympiastützpunktes (OSP) Niedersachsen in Hannover. Die 46-Jährige wird ihre Tätigkeit nach OSP-Angaben am 2. Mai aufnehmen. Seidel ist derzeit noch Leiterin des Fachbereiches Kraft-Technik am Institut für Angewandte Trainingswissenschaft (IAT) in Leipzig. Zuletzt hatte der LandesSportBund-Vorstandsvorsitzende Reinhard Rawe den OSP kommissarisch geleitet. Davor war Jürgen Bruckert im Herbst 2016 nach 20 Jahren in den Ruhestand gegangen. ... ... mehr

Olympia: Paris will nur Olympia 2024 ausrichten
Olympia: Paris will nur Olympia 2024 ausrichten

Paris (dpa) - Das Pariser Bewerbungskomitee ist offen für eine Doppelvergabe der Olympischen Spiele 2024 und 2028 - hat selbst aber nur Interesse am ersten Termin. "Wir können '28 nicht akzeptieren", sagte der Co-Chef des Bewerbungskomitees, Tony Estanguet, in London. "Das ist nicht möglich." Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees ... mehr

Olympia - Olympia: Doppelvergabe für 2024 und 2028 möglich
Olympia - Olympia: Doppelvergabe für 2024 und 2028 möglich

Pyeongchang (dpa) - Angesichts der wenigen Kandidaten hält IOC-Präsident Thomas Bach eine Doppelvergabe der Olympischen Spiele 2024 und 2028 an Los Angeles und Paris für möglich. "Alle Optionen liegen auf dem Tisch", sagte Bach zum Abschluss der zweitägigen Sitzung der Führungsspitze des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) im südkoreanischen ... mehr

Olympia: IOC-Exekutive macht Vorschläge für unabhängige Doping-Tests
Olympia: IOC-Exekutive macht Vorschläge für unabhängige Doping-Tests

Pyeongchang/Moskau (dpa) - Als Konsequenz aus dem Doping-Skandal in Russland will das Internationale Olympische Komitee (IOC) ein unabhängiges Anti-Doping-Testsystem aufbauen. Die IOC-Führungsspitze um Präsident Thomas Bach veröffentlichte im südkoreanischen Pyeongchang Vorschläge zur Zukunft der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA und für den Aufbau ... mehr

IOC-Mitglied entschuldigt sich für Holocaust-Vergleich
IOC-Mitglied entschuldigt sich für Holocaust-Vergleich

IOC-Mitglied und Ski-Weltverbands-Präsident Gian Franco Kasper hat einen möglichen Ausschluss des russischen Teams von den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang (9. bis 25. Februar 2018) mit einem skandalösen Hitler-Vergleich abgelehnt. Wenig später entschuldigte sich der Schweizer im Rahmen einer offiziellen Mitteilung des Internationalen ... mehr

Olympia: IOC-Chef hofft auf einigende Wirkung der Winterspiele 2018
Olympia: IOC-Chef hofft auf einigende Wirkung der Winterspiele 2018

Pyeongchang (dpa) - Trotz des gegenwärtigen Machtvakuums in Südkorea und der Spannungen mit Nordkorea sieht IOC-Chef Thomas Bach derzeit keine Gefährdung für die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang. Bei seinen Treffen mit politischen Führern in Südkorea habe er die große Unterstützung für die Spiele "hören und spüren können, die über alle ... mehr

Olympia - IOC-Chef: Olympische Winterspiele können Südkoreaner einen
Olympia - IOC-Chef: Olympische Winterspiele können Südkoreaner einen

Seoul (dpa) - Die Olympischen Winterspiele 2018 im südkoreanischen Pyeongchang können nach Ansicht von IOC-Präsident Thomas Bach helfen, das politisch tief gespaltene Land zu einen. "Angesichts der politischen Differenzen, die Ihr Land derzeit erlebt, können die Spiele die Menschen zusammenbringen", sagte Bach laut der nationalen Nachrichtenagentur ... mehr

Rodeln: Rodel-Weltmeisterin Hüfner kritisiert Olympiabahn
Rodeln: Rodel-Weltmeisterin Hüfner kritisiert Olympiabahn

Pyeongchang (dpa) - Rodel-Weltmeisterin Tatjana Hüfner hat die Olympiabahn in Pyeongchang kritisiert und vor einem Unfall gewarnt. "Man muss ja nicht warten, bis etwas passiert", sagte die Erfurterin der Tageszeitung "Neues Deutschland". "Wer falsch aus der Kurve neun kommt, trifft hart auf die Bande und verliert den Kontakt zum Eis. Die Bande ist ... mehr

Sportpolitik: IOC friert Zuschüsse für Kenias NOK ein
Sportpolitik: IOC friert Zuschüsse für Kenias NOK ein

Nairobi (dpa) - Kenias Nationales Olympisches Komitee (NOK) erhält vorerst keine Zuschüsse mehr vom IOC, nachdem die geforderte neue Satzung am 7. März keine Zwei-Drittel-Mehrheit in der Exekutive des NOK erhielt. Darin waren als Folge von verschiedenen Vorfällen bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro verschärfte Maßstäbe für korrektes ... mehr

Sportpolitik - Schmiergeld-Vorwurf: Fredericks tritt von IOC-Amt zurück
Sportpolitik - Schmiergeld-Vorwurf: Fredericks tritt von IOC-Amt zurück

Lausanne (dpa) - IOC-Mitglied Frankie Fredericks ist wegen Schmiergeldvorwürfen von seinem Amt rund um die Vergabe der Olympischen Spiele 2024 zurückgetreten. Der Top-Funktionär aus Namibia saß der sogenannten Evaluierungskommission für die Bewerbungen der Kandidatenstädte vor. Derzeit sind noch Paris und Los Angeles im Rennen. ... ... mehr

Sportpolitik - Le Monde: Schmiergeldzahlung vor Olympia-Wahl von Rio
Sportpolitik - Le Monde: Schmiergeldzahlung vor Olympia-Wahl von Rio

Paris (dpa) - Das Internationale Olympische Komitees ist aufgeschreckt und besorgt über "ernsthafte Vorwürfe" zu einer Manipulation der Wahl von Rio de Janeiro zur Olympia-Stadt von 2016. "Das IOC wird mit der französischen Justiz erneut Kontakt aufnehmen, um Informationen zu erhalten, auf denen ein Artikel von Le Monde basiert", hieß es in einer ... mehr

Olympia: Tadel nach Olympia-Test - Peiffer schießt gegen Pyeongchang
Olympia: Tadel nach Olympia-Test - Peiffer schießt gegen Pyeongchang

Pyeonchang (dpa) - Der einzige deutsche Biathlet mit doppelter Pyeongchang-Erfahrung befürchtet das Schlimmste. "In jedem Wald- und Wiesen-Rennen hat man bessere Bedingungen", schimpfte Arnd Peiffer im ARD-Hörfunk über den Olympia-Test. "Ich gehe davon aus, dass es im nächsten Jahr auch so schlecht ist, weil es vor acht Jahren auch so schlecht ... mehr

Olympia - Nach McLaren-Report: Hörmann fordert baldige Ergebnisse
Olympia - Nach McLaren-Report: Hörmann fordert baldige Ergebnisse

Lahti (dpa) - DOSB-Chef Alfons Hörmann fordert im Hinblick auf die Olympischen Winterspiele 2018 baldige Ergebnisse bei der Auswertung des McLaren-Reports zum Staatsdoping in Russland. "Es müssen in den nächsten Wochen und Monaten nun Klarheiten und Wahrheiten kommen, damit man weiß, wie Pyeongchang vorzubereiten ist. Weil sonst ein ähnliches ... mehr

Leichtathletik: Weitspringerin Klischina einzige Russin bei Hallen-EM
Leichtathletik: Weitspringerin Klischina einzige Russin bei Hallen-EM

Belgrad (dpa) - Die russische Weltklasse-Weitspringerin Darja Klischina startet wie bei den Olympischen Spielen in Rio auch bei den Hallen-Europameisterschaften in Belgrad als einzige neutrale Athletin. Weil der gesamte Leichtathletik-Verband des Landes wegen des staatlich geförderten Dopingsystems weiterhin suspendiert ist, dürfen nur Sportler mit ... mehr

Olympia - Olympia-Bewerbung 2024: Großer Optimismus in Los Angeles
Olympia - Olympia-Bewerbung 2024: Großer Optimismus in Los Angeles

Los Angeles (dpa) - Infrastruktur und Geld, Unterstützung und Tradition - bei der der Bewerbung um die Olympischen Spiele 2024 läuft derzeit manches auf Los Angeles zu. Die zweitgrößte Stadt der USA hat die Olympischen Spiele bereits zwei Mal willkommen geheißen, 1932 und 1984. Genau darauf baut die Olympia-Bewerbung auf. Anders als andere Städte ... mehr

Olympia: Fünfkämpferin Tereschtschuk verliert Olympiamedaille
Olympia: Fünfkämpferin Tereschtschuk verliert Olympiamedaille

Lausanne (dpa) - Das Internationale Olympische Komitee hat die ukrainische Bronzemedaillengewinnerin Viktoria Tereschtschuk wegen Dopings nachträglich von den Spielen 2008 in Peking disqualifiziert. Bei der Modernen Fünfkämpferin war bei einem Nachtest ein Anabolikum nachgewiesen worden, teilte das IOC mit. Die 35-Jährige muss ihre Medaille nun ... mehr

Budapest beschließt Rückzug der Olympia-Bewerbung für 2024

Budapest (dpa) - Die ungarische Hauptstadt Budapest wird ihre Bewerbung für die Austragung der Olympischen Spiele 2024 zurückziehen. Den diesbezüglichen Beschluss nahm die Budapester Gemeindeversammlung mit 22:6 Stimmen an, berichtete die Nachrichtenagentur MTI. Damit ist die Grundlage gelegt, dass die Stadt Budapest und das Ungarische Olympische Komitee ihre Olympia-Bewerbung formell zurückziehen. Mitte des Vormonats hatte die neue Bürger-Bewegung Momentum der Wahlbehörde eine ausreichende Zahl an Unterschriften vorgelegt, um eine Volksabstimmung herbeizuführen. ... mehr

Olympia: Budapest beschließt Rückzug der Olympia-Bewerbung für 2024
Olympia: Budapest beschließt Rückzug der Olympia-Bewerbung für 2024

Budapest (dpa) - Die ungarische Hauptstadt Budapest wird ihre Bewerbung für die Austragung der Olympischen Spiele 2024 zurückziehen. Den diesbezüglichen Beschluss nahm die Budapester Gemeindeversammlung mit 22:6 Stimmen an, berichtete die Nachrichtenagentur MTI. Damit ist die Grundlage gelegt, dass die Stadt Budapest und das Ungarische Olympische ... mehr

Sportpolitik: DOSB-Vize wünscht sich Stimmungswandel für Olympia
Sportpolitik: DOSB-Vize wünscht sich Stimmungswandel für Olympia

Düsseldorf (dpa) - DOSB-Vizepräsident Ole Bischof hält einen Stimmungswandel in der Bevölkerung vor einer neuen deutschen Olympia-Bewerbung für dringend nötig. "Wir tun uns schwer damit, eine Bewerbung mit zu vertreten, wenn sich in der Bevölkerung kein grundlegender Meinungsumschwung abzeichnet", sagte der Vizepräsident Leistungssport des ... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

123456

...

200nächste Seiteletzte Seite
Olympia 2014
Ewiger Medaillenspiegel der Winterspiele

Alle Nationen und ihre olympischen Medaillen auf Schnee und Eis. mehr

Wintersport - Olympia 2014
News zu Olympia 2014

Aktuelles zu Olympia 2014 in Sotschi mehr zu Olympia 2014

Olympia 2014
Olympia 2014: Wettbewerbe und Entscheidungen

Der Zeitplan der XXII. Olympischen Winterspiele in Sotschi. mehr

no view found for TOIList for format "C7"
Wintersport
Unvergessene Momente des Wintersports

Von der "Gold-Rosi" über "Eddie the Eagle" bis hin zum "Sailer-Toni". zur Foto-Show

Sport aktuell
kein gültiges Element in der Liste vorhanden!



Anzeige
shopping-portal