Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Deutsche Fechter enttäuschen bei Heim-Weltcup in Bonn

...

Deutsche Fechter enttäuschen bei Heim-Weltcup in Bonn

23.03.2013, 18:34 Uhr | dpa

Deutsche Fechter enttäuschen bei Heim-Weltcup in Bonn. Peter Joppich musste früh von der Planche.

Peter Joppich musste früh von der Planche. (Quelle: dpa)

Bonn (dpa) - Die deutschen Florettfechter haben beim Heim-Weltcup in Bonn enttäuschende Leistungen geboten. Der viermalige Einzel-Weltmeister Peter Joppich scheiterte unter den besten 64 schon in seinem ersten Gefecht mit 12:13 Treffern im Sudden Death an Taegyu Ha aus Südkorea.

Joppich belegte als Vorjahreszweiter beim 41. "Löwen von Bonn" diesmal nur Rang 36. Bester Deutscher war auf Platz 20 Sebastian Bachmann vom FC Tauberbischofsheim. Turniersieger in einem italienischen Finalduell gegen Weltmeister Andrea Cassara wurde der Olympia-Vierte Andrea Baldini durch ein 15:14.

Bachmann unterlag unter den besten 32 dem WM-Dritten Giorgio Avola (Italien) mit 9:15. In der gleichen Runde musste auch Bachmanns Vereinskollege Niklas Uftring mit 7:15 gegen Cassara passen und beendete den Weltcup an Position 22.

Der Koblenzer Joppich, in London wie Bachmann Olympia-Dritter mit der deutschen Mannschaft, war 2006 der bisher letzte deutsche Sieger des Traditionsturniers in der ehemaligen Hauptstadt. 2012 hatte er beim Bonner "Löwen" nach einer Finalniederlage gegen den Russen Artjom Sedow noch den zweiten Platz belegt. Für die Top 64 hatten sich sieben deutsche Fechter qualifiziert.

Wegen eines kürzlichen Todesfalls in der Familie war Joppich psychisch allerdings nicht voll belastbar. Zudem machten dem 30-Jährigen Probleme in beiden Oberschenkeln zu schaffen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Lebensgefahr 
Bagger rettet Mann in letzter Sekunde

Ein Fahrer wurde in China von Überschwemmungen überrascht und landete mitsamt seinem Auto in einem Fluss. Video

Drei-Tages-Wettervorhersage


Shopping
Shopping 
Die neuen Herbst-/ Winter-Styles für Damen und Herren

Die Trends und Must-haves von BRAX: online entdecken und versandkostenfrei bestellen. mehr

Shopping 
Exklusiv bei der Telekom: das Amazon Fire Phone

Für 1,- €¹ im neuen Tarif "MagentaMobil M mit Smartphone". Jetzt bestellen bei der Telekom.

Shopping 
Für Entdecker-Naturen: spanische Spitzenweine

Sechs wunderbare Weine aus Spanien für nur
29,90 € statt 61,70 €. Versandkostenfrei bei vinos.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Sport von A bis Z

Anzeige