Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Degenfechter Fiedler Dritter in Vancouver

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Degenfechter Fiedler Dritter in Vancouver

25.03.2013, 11:54 Uhr | dpa

Degenfechter Fiedler Dritter in Vancouver. Jörg Fieder hat sich in der Weltspitze zurückgemeldet.

Jörg Fieder hat sich in der Weltspitze zurückgemeldet. (Quelle: dpa)

Vancouver (dpa) - Der Leipziger Degenfechter Jörg Fiedler hat sich beim Grand Prix in Vancouver (Kanada) mit Rang drei in der Weltspitze zurückgemeldet.

Der 35-Jährige erreichte damit sein bestes internationales Ergebnis der aktuellen Saison. Unter den besten 32 schlug der Europameister von 2011 Russlands früheren Weltmeister Anton Awdejew mit 15:7 Treffern und setzte sich im Viertelfinale auch gegen Olympiasieger Ruben Limardo aus Venezuela ebenfalls mit 15:7 durch. Erst Matteo Tagliariol (Italien) verhinderte mit 15:14 Fiedlers Finalteilnahme. Der Leipziger rückte in der Weltrangliste an Position sieben vor.

Tagliarol wurde mit 15:11 gegen den einstigen Welt-Titelträger Nikolaj Nowosjolow aus Estland Gesamtsieger.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verkehrschaos in Vietnam 
Dieser Rollerfahrer muss irre sein

Dieser vietnamesische Rollerfahrer rast mit seinem Zweirad rücksichtslos durch die Straßen von Hanoi. Video


Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal