Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleys wollen CL-Finalturnier nach Berlin holen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleys wollen CL-Finalturnier nach Berlin holen

25.03.2013, 15:02 Uhr | dpa

Berlin (dpa) – Die Berlin Volleys arbeiten an einem ehrgeizigen Vorhaben.

"Es muss unser Ziel sein, in zwei, drei Jahren auch einmal die Vierer-Endrunde der Champions League in Berlin ausrichten zu können", sagte Berlins Volleyball-Manager Kaweh Niroomand am Montag.

"Bis dahin müssen wir bei uns eine Mannschaft entwickelt haben, die in solch einem Turnier dann auch absolut konkurrenzfähig wäre." In dieser Saison hatte sich der Hauptstadtclub als deutscher Meister erstmals nach siebenjähriger Abwesenheit wieder für die Königsklasse qualifiziert. Im Achtelfinale schieden die Berliner gegen Zenit Kasan aus Russland knapp aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwergewicht 
Pakistaner wiegt 440 Kilo und will noch mehr

Der 24-jährige Pakistaner präsentiert sich sportlich. Im Internet wird über die Echtheit der Körperfülle diskutiert. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal