Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Ex-DTB-Chef von Waldenfels für Weltverband-Vorstand nominiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ex-DTB-Chef von Waldenfels für Weltverband-Vorstand nominiert

28.03.2013, 14:24 Uhr | dpa

Ex-DTB-Chef von Waldenfels für Weltverband-Vorstand nominiert. Georg von Waldenfels ist für den Vorstand des Tennis-Weltverbandes ITF nominiert worden.

Georg von Waldenfels ist für den Vorstand des Tennis-Weltverbandes ITF nominiert worden. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der ehemalige DTB-Präsident Georg von Waldenfels ist erneut als Kandidat für den Vorstand des Tennis-Weltverbandes ITF nominiert worden, teilte die ITF mit.

Auf der Generalversammlung am 12. Juli in Paris sollen 13 Vorstandsposten neu besetzt werden. Waldenfels war von 1999 bis 2011 Chef des Deutschen Tennis Bundes und ist seit 2001 Mitglied im sogenannten Board of Directors der ITF. Ein neuer Weltverbands-Präsident wird erst 2015 gewählt. Amtsinhaber ist der Italiener Francesco Ricci Bitti.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017