Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Hockey: Rot-Weiss Köln erreicht EHL-Finalrunde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hockey: Rot-Weiss Köln erreicht EHL-Finalrunde

31.03.2013, 16:03 Uhr | dpa

Hockey: Rot-Weiss Köln erreicht EHL-Finalrunde. Nationalspieler Benjamin Weß hat Rot-Weiss Köln ins EHL-Halbfinale geschossen.

Nationalspieler Benjamin Weß hat Rot-Weiss Köln ins EHL-Halbfinale geschossen. (Quelle: dpa)

Amsterdam (dpa) - Die Herren von Rot-Weiss Köln haben die Finalrunde der Euro Hockey-League (EHL) erreicht. In einem deutschen Viertelfinal-Duell setzten sich die Rheinländer in Amsterdam 3:2 (2:1, 2:2) nach Verlängerung gegen Uhlenhorst Mülheim durch.

Jan Philipp Rabente (Siebenmeter) und Thilo Stralkowski brachten die Uhlen zweimal in Führung, doch Jan-Marco Montag, Christopher Zeller und Benjamin Weß drehten das Spiel noch.

"Wir sind sehr glücklich. Es war ein enges Spiel, hart, aber nicht unfair. Das Erreichen des Final Four war eines unserer Saisonziele", sagte Nationalspieler Christopher Zeller. Sein Team feierte damit den bisher größten Erfolg der Clubgeschichte in der EHL. Die Finalrunde findet an Pfingsten statt, der Ausrichter steht noch nicht fest.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal