Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Dortmund - Augsburg: B-Elf schlägt den FCA

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dortmunds B-Elf schlägt Augsburg

07.04.2013, 16:36 Uhr | dpa

Dortmund - Augsburg: B-Elf schlägt den FCA. Dortmunds Felipe Santana behauptet den Ball vor Augsburgs Mölders. (Quelle: Reuters)

Dortmunds Felipe Santana behauptet den Ball vor Augsburgs Mölders. (Quelle: Reuters)

Für Borussia Dortmund ist die angestrebte Rückkehr in die Champions League weiter greifbar nahe. Mit einem hart erkämpften 4:2 (1:2) über den FC Augsburg konnte der mit einer B-Elf angetretene Revierklub die vorzeitige Meisterschaft des FC Bayern zwar nicht mehr verhindern, aber seinen zweiten Tabellenrang festigen. Nur drei Tage nach dem ersten Viertelfinale in der europäischen Königsklasse beim FC Malaga (0:0) feierte der BVB vor 80.645 Zuschauern dank der Tore von Julian Schieber (22./52. Minute) und Neven Subotic (64.) und Robert Lewandowski (90.+2) eine erfolgreiche Generalprobe für das Rückspiel gegen die Spanier am Dienstag.

Dagegen musste der in Rückrunde starke Tabellen-16. aus Augsburg trotz einer 2:1-Führung durch Daniel Baier (43.) und Kevin Vogt (44.) die zweite Niederlage in Serie hinnehmen.

Massiver Umbau beim BVB

Mit Blick auf die zweite Partie gegen Malaga setzte BVB-Trainer Jürgen Klopp auf Rotation. Im Vergleich zum Spiel in Südspanien standen sieben andere Profis in der Startelf. Stars wie Ilkay Gündogan, Mario Götze und Robert Lewandowski saßen auf der Bank. Torhüter Roman Weidenfeller (Rückenbeschwerden) und Nationalspieler Marco Reus (Bauchmuskelzerrung) fehlten verletzt. Dieser massive Umbau schien sich zunächst nur bedingt auszuwirken. Zwar mangelte es der Dortmunder B-Elf an spielerischer Leichtigkeit, nicht aber an Einsatzbereitschaft.

So übernahm der BVB von Beginn an die Regie. In der 22. Minute wurde der engagierte Auftritt belohnt: Ein von Leonardo Bittencourt verlängertes Zuspiel von Moritz Leitner nutzte Lewandowski-Ersatz Schieber mit einem Schuss aus kurzer Distanz zur verdienten Führung.

50 Jahre Bundesliga  
Unvergessliche Momente aus 50 Jahren Bundesliga

Höhepunkte, Kurioses, Rekorde: Alles zum Liga-Jubiläum. mehr

Doppelschlag des FCA

Erst dieser zweite Saisontreffer von Schieber ermunterte die Augsburger zu mehr Gegenwehr. Wie schon bei den vergangenen beiden Auswärtssiegen in Bremen und Hamburg erwiesen sie sich als unbequemer Gegner. Mit einem Doppelschlag kurz vor der Pause stellten sie den Spielverlauf auf den Kopf: Zunächst traf Baier nach einem Eckball mit einem sehenswerten Volleyschuss aus 18 Metern zum Ausgleich. Nur eine Minute später war Voigt zur Stelle und staubte zur 2:1-Halbzeitführung ab.

Mit Götze und Lewandowski kommt die Wende

Trainer Klopp reagierte und wechselte kurz nach Wiederanpfiff Götze und Lewandowski ein. Kaum waren die beiden Stars auf dem Feld, schlug der BVB zurück. Nach Zuspiel von Jonas Hofmann war Schieber zum zweiten Mal zur Stelle. Sicherheit kehrte dennoch nicht ein: Nur die Abschlussschwäche von Jan Moravek, der in der 55. Minute frei vor Mitchell Langerak auftauchte, verhinderte den erneuten Rückstand der Borussia.

Erst Innenverteidiger Subotic ersparte der Borussia ein neuerlichen Rückschlag. Einen Freistoß von Götze beförderte der Serbe aus zwei Metern über die Torlinie. Damit war der Widerstand der Augsburger noch nicht gebrochen: Der eingewechselte Somen Tchoyi vergab neun Minuten vor dem Ende die Möglichkeit zum 3:3. Erst Lewandowski erlöste in der Nachspielzeit den BVB.


28. Spieltag

TSG 1899 Hoffenheim

-

Fortuna Düsseldorf

3:0

zum Spielbericht

Borussia Dortmund

-

FC Augsburg

4:2

zum Spielbericht

Borussia Mönchengladbach

-

SpVgg Greuther Fürth

1:0

zum Spielbericht

Eintracht Frankfurt

-

FC Bayern München

0:1

zum Spielbericht

SV Werder Bremen

-

FC Schalke 04

0:2

zum Spielbericht

Bayer Leverkusen

-

VfL Wolfsburg

1:1

zum Spielbericht

Hamburger SV

-

SC Freiburg

0:1

zum Spielbericht

1. FC Nürnberg

-

1. FSV Mainz 05

2:1

zum Spielbericht

Hannover 96

-

VfB Stuttgart

0:0

zum Spielbericht

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal