Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball: CV Mitteldeutschland bleibt erstklassig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball: CV Mitteldeutschland bleibt erstklassig

08.04.2013, 13:16 Uhr | dpa

Stuttgart (dpa) - Trotz des sportlichen Abstiegs bleiben die Volleyballer des CV Mitteldeutschland erstklassig. Dies gab die Deutsche Volleyball-Liga (DVL) bekannt. Der Club aus Sachsen-Anhalt war in der Playoff-Serie gegen den Abstieg den Netzhoppers KW-Bestensee aus Brandenburg unterlegen.

Nach dem Aufstieg der beiden Zweitligameister RWE Volleys Bottrop und VSG Coburg/Grub hätte es für die Saison 2013/14 noch einen freien Platz in der Eliteklasse gegeben, da Nachwuchsteam VC Olympia Berlin turnusmäßig wieder im Unterhaus antreten muss.

Der DVL zufolge sprach in der Einzelfallentscheidung die Hauptrundenbilanz mit Platz sieben für CV Mitteldeutschland. Daher gehen nach derzeitigem Stand kommende Saison zwölf statt elf Vereine in der Volleyball-Bundesliga an den Start.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal