Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Biedermann eröffnet Schwimm-WM-Saison in Dillenburg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Biedermann eröffnet Schwimm-WM-Saison in Dillenburg

08.04.2013, 15:46 Uhr | dpa

Biedermann eröffnet Schwimm-WM-Saison in Dillenburg. Paul Biedermann will beim Meeting in Dillenburg seine Form testen.

Paul Biedermann will beim Meeting in Dillenburg seine Form testen. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Zwei Wochen vor den deutschen Meisterschaften eröffnet Schwimm-Weltmeister Paul Biedermann seine WM-Saison am Wochenende beim Meeting in Dillenburg.

Neben Biedermann gab auch Marco Koch, im Vorjahr EM-Zweiter über 200 Meter Brust, seine Startzusage für das Oranier-Schwimmfest von Freitag bis Sonntag. "Der Wettkampf wird von Jahr zu Jahr professioneller und gehört für mich mittlerweile fest ins Jahresprogramm. In diesem Jahr passt der Wettkampf als Form-Check natürlich auch optimal in den Trainingskalender", sagte Biedermann.

Für den Freistil-Spezialisten geht es bei den deutschen Meisterschaften vom 25. bis 28. April in Berlin um die WM-Qualifikation. Der 26-Jährige hatte im Winter wegen Krankheit wochenlang nicht trainieren können und wird deshalb in diesem Jahr auf Starts über 400 Meter Freistil verzichten. "Paul will die 100 und 200 Meter in Angriff nehmen", hatte Biedermanns Heimtrainer Frank Embacher vor einigen Wochen angekündigt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017