Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball: Dresden verpasst vorzeitigen Finaleinzug

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball: Dresden verpasst vorzeitigen Finaleinzug

20.04.2013, 20:34 Uhr | dpa

Dresden (dpa) - Die Volleyballerinnen des Dresdner SC haben den vorzeitigen Einzug ins Finale um die deutsche Meisterschaft verpasst.

Trotz Heimvorteils verlor das Team von Trainer Alexander Waibl das zweite Playoff-Halbfinalspiel der Serie "Best-of-Three" gegen die Roten Raben Vilsbiburg mit 2:3 (25:20, 19:25, 25:23, 21:25, 15:17). Das erste Duell hatte der DSC auswärts noch mit 3:0 gewonnen. Nach 126 Spielminuten stand vor 3000 Zuschauern in der Dresdner Margon Arena die Niederlage fest.

Das dritte und entscheidende Duell findet am kommenden Mittwoch in Vilsbiburg (20.00 Uhr) statt. Im Finale steht bereits der Schweriner SC. Der Titelverteidiger hatte sich souverän gegen den VC Wiesbaden durchgesetzt.

Volleyball-EM 2013: Zeitplan der Damen

Volleyball-EM 2013: Zeitplan der Männer

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Handbremse vergessen 
Eigentlich wollte er nur das wegrollende Auto stoppen

Doch dann macht er einen fatalen Fehler und es kommt noch dicker. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal