Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Warner-Rücktritt als Minister in Trinidad und Tobago

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Warner-Rücktritt als Minister in Trinidad und Tobago

22.04.2013, 08:17 Uhr | dpa

Warner-Rücktritt als Minister in Trinidad und Tobago. Jack Warner ist von seinem Posten als Minister für Nationale Sicherheit in Trinidad und Tobago zurückgetreten.

Jack Warner ist von seinem Posten als Minister für Nationale Sicherheit in Trinidad und Tobago zurückgetreten. (Quelle: dpa)

Port of Spain (dpa) - Der frühere FIFA-Vizepräsident Jack Warner ist nach neuen Betrugsvorwürfen gegen ihn als Minister für Nationale Sicherheit in Trinidad und Tobago zurückgetreten.

Premierministerin Kamla Persad-Bissessar nahm das Angebot Warners zur Aufgabe seines Amts an. Das teilte sie via Twitter mit. Warner bleibt Mitglied des Parlaments.

Ein am vergangenen Wochenende vorgestellter Bericht der Ethik- und Integritätskommission des Nord- und Mittelamerika-Verbandes CONCACAF hatte Anschuldigungen gegen Warner erhoben. So soll das Gelände eines Trainingszentrums in Port of Spain, Hauptstadt von Trinidad und Tobago, einer seiner Firmen gehört haben. Rund 26 Millionen US-Dollar waren in das Bau-Projekt investiert worden, ein Großteil davon durch die FIFA.

Warner hatte den Bericht als "unbegründet und bösartig" bezeichnet. Er war im Juni 2011 von allen Ämtern im internationalen Fußball zurückgetreten, zuvor war er wegen des Verdachts der Korruption von der Ethikkommission des Weltverbands vorläufig suspendiert worden. Das eingeleitete Verfahren wurde nach dem Rückzug geschlossen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal