Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Skeet-Schütze Ralf Buchheim Weltcup-Dritter in Al Ain

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skeet-Schütze Ralf Buchheim Weltcup-Dritter in Al Ain

23.04.2013, 16:26 Uhr | dpa

Skeet-Schütze Ralf Buchheim Weltcup-Dritter in Al Ain. Ralf Buchheim wurde beim Weltcup in Al Ain Dritter.

Ralf Buchheim wurde beim Weltcup in Al Ain Dritter. (Quelle: dpa)

Al Ain (dpa) - Skeet-Schütze Ralf Buchheim ist beim Weltcup in Al Ain Dritter geworden. In der letzten Entscheidung gewann der Olympia-Zehnte von London 2012 das kleine Finale mit 15:14 gegen Georgios Achilleos aus Zypern.

Die beiden lieferten sich ein spannendes Duell: Achilleos verfehlte gleich in der zweiten Dublette eine Scheibe und brachte damit Buchheim in Führung, der jedoch seinerseits vorbei schoss und damit wieder für ein Remis sorgte. Am Ende setzte sich der 29-jährige Sportsoldat aus Lebus glücklich durch.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017