Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Judoka Kräh verpasst knapp EM-Bronze

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Judoka Kräh verpasst knapp EM-Bronze

25.04.2013, 18:09 Uhr | dpa

Budapest (dpa) - Mareen Kräh hat zum Auftakt der Judo-EM in Budapest die erste Medaille für die deutschen Mattenkämpfer nur knapp verpasst.

Die 29-Jährige unterlag in Budapest im kleinen Finale ihrer Gewichtsklasse bis 52 Kilogramm der für den Judo-Weltverband IJF antretenden Majlinda Kelmendi (Kosovo) und musste sich nach Bronze 2012 und 2006 mit Platz fünf begnügen. Die anderen deutschen Mattenkämpfer konnten am ersten Wettkampftag nicht in die Medaillenkämpfe eingreifen.

Lange hatte Kräh am Auftakttag der EM den ganz großen Wurf vor Augen. Die 29-Jährige gewann ihre beiden Vorrundenkämpfe gegen die Irin Lisa Kearney und Laura Gomez Ropinon aus Spanien und sicherte sich den Poolsieg. Im Halbfinale unterlag sie dann aber der Rumänin Andreea Stefania Chitu und musste sich nach der Niederlage im kleinen Finale mit Platz fünf begnügen. Nachwuchshoffnung Sappho Coban scheiterte gleich in ihrem ersten Kampf.

Einen guten siebten Rang belegte Kay Kraus in der Klasse bis 48 Kilo. Die Münchnerin verpasste in ihrem Pool-Finale zunächst gegen die spätere Siegerin Eva Csernoviczki (Ungarn) das Halbfinale und unterlag in der Trostrunde der Französin Laetitia Payet. Nicht in die Medaillenvergabe konnte auch Miryam Roper in der Klasse bis 57 Kilo eingreifen: Zwar konnte die Leverkusenerin nach nur zwölf Sekunden einen Erfolg gegen die Polin Agata Perenc verbuchen. Wenig später war gegen die Französin Automne Pavia aber kein Kraut gewachsen.

Nichts zu holen gab es in den unteren Männer-Gewichtsklassen. In der Klasse bis 66 Kilo schied der Abensberger Sebastian Seidl in seinem ersten Kampf aus. In der Klasse bis 60 Kilo war kein deutscher Athlet angetreten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal