Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Miami in NBA kurz vor Einzug in zweite Playoff-Runde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Miami in NBA kurz vor Einzug in zweite Playoff-Runde

26.04.2013, 08:52 Uhr | dpa

Miami in NBA kurz vor Einzug in zweite Playoff-Runde. Milwaukees Larry Sanders (l) wird von Forward Shane Battier von Miami Heat am Punkten gehindert.

Milwaukees Larry Sanders (l) wird von Forward Shane Battier von Miami Heat am Punkten gehindert. (Quelle: dpa)

Milwaukee (dpa) - Titelverteidiger Miami Heat fehlt nur noch ein Sieg zum Einzug in die zweite Playoff-Runde der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA. Der Vorjahresmeister gewann am Donnerstag durch das 104:91 bei den Milwaukee Bucks auch die dritte Partie der Best-of-Seven-Serie.

Bester Werfer der Heat war Ray Allen mit 23 Punkten. Die Chicago Bulls gingen dank 22 Punkten von Carlos Boozer beim 79:76-Heimsieg gegen die Brooklyn Nets in der Serie mit 2:1 in Führung. Die Memphis Grizzlies gewannen ihr Heimspiel gegen die Los Angeles Clippers mit 94:82 und verkürzten damit nach Siegen auf 1:2. Zach Randolph erzielte 27 Zähler für die Grizzlies.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal