Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Beachvolleyball: Neun deutsche Beach-Duos beim Grand-Slam-Start

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neun deutsche Beach-Duos beim Grand-Slam-Start

01.05.2013, 14:31 Uhr | dpa

Beachvolleyball: Neun deutsche Beach-Duos beim Grand-Slam-Start. Julius Brink (l) spielt in dieser Saison mit Sebastian Fuchs zusammen.

Julius Brink (l) spielt in dieser Saison mit Sebastian Fuchs zusammen. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Gleich neun deutsche Beachvolleyball-Teams jagen in dieser Woche die 220 000 US-Dollar (168 000 Euro) Preisgeld beim ersten Grand Slam des Jahres im chinesischen Shanghai.

Olympiasieger Julius Brink und sein neuer Partner Sebastian Fuchs (Köln) starten mit einer Wildcard im Hauptfeld. Beim ersten gemeinsamen Auftritt bei den Fuzhou-Open hatten Brink/Fuchs Rang 17 belegt, das Erreichen der K.o.-Runde aber als positiven Auftakt gewertet.

Nach der verletzungsbedingten Startabsage von Laura Ludwig/Kira Walkenhorst (Hamburg) im chinesischen Fuzhou hofft das deutsche Nationalteam nun auf Shanghai. "Kiras Fuß geht es von Tag zu Tag besser", übermittelte das Duo aus China. Walkenhorst, die neue Partnerin der Olympia-Fünften Ludwig, hatte sich eine Bänderdehnung zugezogen. Mit Katrin Holtwick/Ilka Semmler (Essen), die in Fuzhou Platz drei errungen hatten, und Karla Borger/Britta Büthe (Stuttgart) sind die zwei anderen deutschen Duos für das Hauptfeld gesetzt.

Bei den Männern sind neben Brink/Fuchs vier weitere deutsche Teams am Start: Erdmann/Matysik (Berlin), Dollinger/Windscheif (Hamburg), Koreng/Walkenhorst (Hamburg/Rottenburg) und Böckermann/Urbatzka (Kiel/Hamburg). Beim ersten von zehn Grand Slams werden für die Siegerteams je 33 000 US-Dollar (25 233 Euro) vergeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal