Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Hintergrund: Die FIFA-Ethikkommission

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hintergrund: Die FIFA-Ethikkommission

30.04.2013, 14:33 Uhr | dpa

Zürich (dpa) - Die Ethikkommission der FIFA setzt sich aus einer Untersuchungs- und einer Rechtsprechungskammer zusammen. Die Vorsitzenden sind der Amerikaner Michael Garcia und der Münchner Richter Hans-Joachim Eckert.

Mitglieder der Untersuchungskammer:

Michael Garcia (USA), Les Murray (Australien), Robert Torres (Guam), Jorge Ivan Palacio (Kolumbien), Noel Le Graet (Frankreich), Ahmed Yahya (Mauretanien), Ronald Jones (Barbados)

Mitglieder der Rechtsprechungskammer:

Hans-Joachim Eckert (Deutschland), Petrus Damaseb (Namibia), Juan Pedro Damiani (Uruguay), Abdoulaye Mokhtar Diop (Senegal), Burton K. Haimes (USA), Yngve Hallen (Norwegen), Thi My Dung Nguyen (Vietnam), Jack Kariko (Papua-Neuguinea)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal