Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Zwei Siege für deutsche Pistolen-Schützen in Pilsen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zwei Siege für deutsche Pistolen-Schützen in Pilsen

04.05.2013, 14:35 Uhr | dpa

Pilsen (dpa) - Zwei Siege haben sich die deutschen Pistolen-Asse beim 44. "Grand Prix of Liberation" im tschechischen Pilsen (Plzen) mit der Luftpistole erkämpft.

Die Regensburger Sportsoldatin Monika Karsch setzte sich im Finale mit 200,4 Ringen überlegen gegen die Tschechin Michaela Kusilova (196,6) durch. Bei dem Herren holte sich Hans-Jörg Meyer aus Wolfenbüttel den Sieg im Endkampf mit 200,9 Ringen vor dem Serben Dimitrije Grgic (198,4). Meyer war mit 580 Vorkampfringen nur als Sechster ins Finale eingezogen. Mit der olympischen Schnellfeuerpistole belegte der Dresdner Philipp Wagenitz Platz vier.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017