Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Deutsche Springreiter in La Baule nur auf Rang sechs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsche Springreiter in La Baule nur auf Rang sechs

17.05.2013, 18:20 Uhr | dpa

Deutsche Springreiter in La Baule nur auf Rang sechs. Lars Nieberg auf seinem Pferd Leonie W.

Lars Nieberg auf seinem Pferd Leonie W. (Quelle: dpa)

La Baule (dpa) - Die deutschen Springreiter sind im Nationenpreis beim Reitturnier im französischen La Baule abgeschlagen auf dem sechsten Platz gelandet.

Das Team mit Holger Wulschner (Groß Viegeln)auf Cavity G, Katrin Eckermann (Münster) auf Carlson, Patrick Stühlmeyer (Osnabrück) auf Lacan und Lars Nieberg (Homberg/Ohm) auf Leonie W. kassierte insgesamt 15 Fehlerpunkte. Der Sieg ging an die Niederländer mit acht Fehlerpunkten, gefolgt von den Schweizern mit elf. Iren, Briten und Franzosen wurden mit jeweils 13 Fehlerpunkten gemeinsam auf dem dritten Rang platziert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017