Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Grand Prix Special in Wiesbaden abgesagt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Grand Prix Special in Wiesbaden abgesagt

20.05.2013, 10:51 Uhr | dpa

Wiesbaden (dpa) - Dauerregen hat beim internationalen Reitturnier in Wiesbaden am Pfingstmontag zu einer Absage geführt.

Der Grand Prix Special in der Dressur konnte nicht ausgetragen werden. Die Bodenverhältnisse seien zu schlecht, teilte der Veranstalter mit. Bereits bei der Grand Prix Kür am späten Sonntagabend bei strömenden Regen hatte der Dressurplatz fast nur noch aus Pfützen bestanden. Anschließend hatte es die ganze Nacht durchgeregnet. Die Hauptprüfung im Springen für den Montagnachmittag wurde nicht abgesagt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017