Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

NBA-Club Charlotte Bobcats will wieder Hornets heißen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

AP: NBA-Club Charlotte Bobcats will Hornets heißen

22.05.2013, 13:21 Uhr | dpa

Die Charlotte Bobcats aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA werden sich laut der Nachrichtenagentur AP umbenennen und voraussichtlich von der Saison 2014/15 an als Hornets starten.

Für Dienstag war eine Pressekonferenz angesetzt, auf der die Namensänderung bekanntgegeben werden sollte. Der designierte NBA-Commissioner Adam Silver hatte zuvor gesagt, dieser Schritt würde rund 18 Monate dauern.

Die Hornets waren ursprünglich von 1988 an in Charlotte beheimatet und zogen 2002 nach New Orleans um. Zuletzt hatte sich der Club in Pelicans umbenannt. Damit ist der Weg für die 2004 gegründeten Bobcats frei, den Clubnamen Hornets wieder in Charlotte zu etablieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017