Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Kapitän José verlässt VfB Friedrichshafen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kapitän José verlässt VfB Friedrichshafen

23.05.2013, 12:46 Uhr | dpa

Friedrichshafen (dpa) - Nach neun Jahren und insgesamt 13 Titeln mit dem VfB Friedrichshafen hat Kapitän Joao José seinen Abschied vom Volleyball-Bundesligisten erklärt.

"Manchmal muss man einfach wissen, wann der richtige Moment gekommen ist, um zu gehen" sagte der 34-jährige Portugiese.

Er wolle auch in Zukunft Volleyball spielen und sondiere derzeit Angebote aus Portugal. "Aber ich muss mich auch um meine Ausbildung kümmern und möchte mein Studium fortsetzen", meinte José. Der Mittelblocker kam 2004 zum VfB Friedrichshafen und wurde mit dem Verein unter anderem siebenmal deutscher Meister. Sein größter Erfolg war 2007 der Gewinn der Champions League.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017