Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

2500 Dopingkontrollen in Sotschi geplant

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

2500 Dopingkontrollen in Sotschi geplant

23.05.2013, 20:17 Uhr | dpa

Moskau (dpa) - Bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi sind insgesamt 2500 Dopingkontrollen und damit 350 mehr als 2010 in Vancouver geplant. Dies gab Alexej Slautin, der Anti-Doping-Beauftragte der Spiele, auf der Homepage des russischen Sportministeriums bekannt.

Bei den Paralympics in dem russischen Schwarzmeerort seien 600 Tests vorgesehen. Insgesamt werden die Spiele in Sotschi nach Slautins Angaben über 13 Doping-Kontrollstationen verfügen - zehn an den Wettkampfstätten und drei im Athletendorf.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Pluto for Planet 
Wird Pluto jetzt doch wieder Planet?

Seit 2006 gilt er nur noch als Zwergplanet. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal