Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Boston Bruins verpassen Vorentscheidung in NHL-Playoffs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boston Bruins verpassen Vorentscheidung in NHL-Playoffs

24.05.2013, 08:44 Uhr | dpa

New York (dpa) - Die Boston Bruins haben im Playoff-Viertelfinale der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL die frühzeitige Entscheidung verpasst. Das Team des derzeit verletzten deutschen Verteidigers Dennis Seidenberg verlor bei den New York Rangers mit 3:4 nach Verlängerung.

Damit verkürzte New York in der Best-of-Seven-Serie auf 1:3. Im fünften Spiel am Samstag in Boston können die Bruins den Einzug in das Halbfinale perfekt machen. Im Westen bahnt sich im Duell zwischen den Detroit Red Wings und den topgesetzten Chicago Blackhawks eine Überraschung an. Detroit führt nach dem 2:0-Sieg vom Donnerstag nun bereits mit 3:1.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal