Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Eröffnungssieg für Springreiter Will

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eröffnungssieg für Springreiter Will

24.05.2013, 17:37 Uhr | dpa

Nörten-Hardenberg (dpa) - Springreiter David Will (Pfungstadt) hat die internationale Eröffnungsprüfung beim Drei-Sterne-Turnier in Nörten-Hardenberg gewonnen.

Mit Black Jack blieb der 25-Jährige fehlerfrei in 54,14 Sekunden. Platz zwei ging am Freitag an die Schwedin Angelica Augustsson auf Fräulein Wunder. Augustsson reitet wie Will für den Stall des ehemaligen Bundestrainers der deutschen Nachwuchsreiter, Dietmar Gugler. Dritter wurde Mario Stevens aus Molbergen mit Cleveland.

Unter den Top Ten des Eröffnungsspringens waren acht Deutsche. Insgesamt gingen 105 Reiter an den Start, 28 blieben fehlerfrei. Der Höhepunkt für die Springreiter beim Traditionsturnier in Südniedersachsen ist der Große Preis am Sonntagmittag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017