Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Reifentest: Red-Bull-Boss Helmut Marko fordert Entschädigung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Marko: "Wir wollen auch einen Reifentest"

28.05.2013, 12:15 Uhr | t-online.de, dpa

Reifentest: Red-Bull-Boss Helmut Marko fordert Entschädigung. Sebastian Vettel in seinem Auto beim Rennen in Monaco. (Quelle: imago/PanoramiC)

Sebastian Vettel in seinem Auto beim Rennen in Monaco. (Quelle: PanoramiC/imago)

Im Formel-1-Streit um den Reifentest von Mercedes hat Red-Bull-Motorsportchef Helmut Marko eine Entschädigung gefordert. "Wenn es möglich ist, dass alle unter gleichen Bedingungen testen können, dann wollen wir auch so einen Test", verlangte der Österreicher bei Servus TV. "Rein logistisch geht das aber erst nach Silverstone. Das heißt, wir verlieren noch zwei Rennen, bis wir auf diesem Wissensstand sind."

Mercedes hatte auf Bitte von Hersteller Pirelli nach dem Spanien-Rennen auf dem Grand-Prix-Kurs bei Barcelona drei Tage lang getestet. Der Reifenlieferant versäumte es aber wohl, alle Teams dazu einzuladen. Dadurch wurde womöglich gegen eine Vereinbarung mit dem Weltverband FIA verstoßen.

Protest läuft schon

Die Silberpfeil-Verantwortlichen betonen, nichts Unrechtes getan zu haben. Sie müssen aber Sanktionen fürchten. Denn Red Bull und Ferrari haben am Rande des Grand Prix von Monaco, den Mercedes-Pilot Nico Rosberg gewann, Protest eingelegt. "Unser Protest richtet sich gegen die Testfahrten, nicht gegen den Sieg von Nico Rosberg", stellte Marko klar. "Wir wollen diesen Wettbewerbsvorteil, den sich Mercedes verschafft hat, genauso haben."

Formel 1 - Video 
Riesenspektakel bei Rosberg-Sieg

Christian Danner analysiert den Großen Preis von Monaco. Video

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer wird Formel-1-Weltmeister 2013?
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal