Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

NHL-Torhüter Greiss in Playoffs ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

NHL-Torhüter Greiss in Playoffs ausgeschieden

29.05.2013, 10:32 Uhr | dpa

Los Angeles (dpa) - Titelverteidiger Los Angeles Kings hat die San José Sharks mit dem deutschen Eishockey-Torhüter Thomas Greiss aus den NHL-Playoffs geworfen. Der Stanley-Cup-Sieger gewann das entscheidende Halbfinalspiel der Western Conference mit 2:1.

San Josés Ersatzkeeper Greiss kam nicht zum Einsatz. Im Finale der Western Conference trifft Los Angeles auf den Sieger der Serie Chicago gegen Detroit. Der Gewinner der Finalserie zieht in das Stanley-Cup-Finale gegen Pittsburgh oder Boston ein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal