Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Ovtcharov verpasst Tischtennis-Titel in Russland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ovtcharov verpasst Tischtennis-Titel in Russland

29.05.2013, 20:51 Uhr | dpa

Ovtcharov verpasst Tischtennis-Titel in Russland. Dimitrij Ovtcharov in Aktion.

Dimitrij Ovtcharov in Aktion. (Quelle: dpa)

Moskau (dpa) - Gut einen Monat nach dem Gewinn der Champions League hat der deutsche Tischtennisprofi Dimitrij Ovtcharov mit seinem Club Fakel Orenburg die erfolgreiche Verteidigung des russischen Meistertitels verpasst.

Orenburg verlor in Moskau das entscheidende dritte Endspiel gegen UMMC Werchnaja Pyschma mit 2:4. Nach einem 3:4 im ersten Finalspiel hatten Ovtcharov und Co. die zweite Partie 4:3 gewonnen und ein Entscheidungsduell erzwungen.

Der Weltranglisten-Siebte Ovtcharov siegte im dritten Endspiel gegen den Kroaten Tan Ruiwu, musste sich aber dem chinesischen Abwehrspieler Hou Yingchao geschlagen geben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video


Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*

Jetzt beim Testsieger surfen und 110 Online-Vorteil sichern!* www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal