Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Ex-Football-Star "Deacon" Jones gestorben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ex-Football-Star "Deacon" Jones gestorben

04.06.2013, 08:32 Uhr | dpa

Washington (dpa) - Der frühere Football-Star David "Deacon" Jones ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Das teilte sein früherer Club Washington Redskins auf seiner Internetseite mit. Er sei in seinem Haus im südlichen Kalifornien eines natürlichen Todes gestorben.

Jones, einer der gefürchtetsten Defensive-Spieler in der Geschichte der National Football League (NFL), wurde 1980 in die Hall of Fame aufgenommen. Er spielte von 1961 bis 1971 für die Los Angeles Rams, wo sein Trikot mit der Rückennummer 75 nicht mehr vergeben wird. Anschließend machte er bei den San Diego Chargers (1972-73) und schließlich in Washington (1974) Jagd auf die gegnerischen Quarterbacks.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017