Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

DVV-Team in Italien ohne Steuerwald und Strohbach

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DVV-Team in Italien ohne Steuerwald und Strohbach

05.06.2013, 15:50 Uhr | dpa

DVV-Team in Italien ohne Steuerwald und Strohbach. Markus Steuerwald wechselt sich in der Weltliga auf der Libero-Position mit Ferdinand Tille ab.

Markus Steuerwald wechselt sich in der Weltliga auf der Libero-Position mit Ferdinand Tille ab. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa) - Volleyball-Bundestrainer Vital Heynen hat Libero Markus Steuerwald und Außenangreifer Tom Strohbach aus seinem Zwölfer-Kader für die Auftaktspiele in der Weltliga gegen Italien gestrichen.

Steuerwald von Paris Volley wechsele sich in der Weltliga auf der Libero-Position mit Ferdinand Tille von Arago de Sète (Frankreich) ab, teilte der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) am Mittwoch mit. Der junge Strohbach von Pokalsieger Generali Haching müsse auf sein Debüt in dem Wettbewerb noch warten.

Die erste Partie gegen den favorisierten Olympia-Dritten Italien findet am Freitag in Modena statt, das zweite Spiel am Sonntag in Turin. Nächster Gegner in der Vorrundengruppe B ist am 22./23. Juni Kuba. Die Spiele werden in Bremen ausgetragen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal