Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Forbes Magazine: Tiger Woods führt "Forbes"-Einkommensliste an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golf-Star Woods führt "Forbes"-Einkommensliste an

08.06.2013, 10:57 Uhr | dpa

Forbes Magazine: Tiger Woods führt "Forbes"-Einkommensliste an. Tiger Woods führt wieder die Bestenlisten an.

Tiger Woods führt wieder die Bestenlisten an. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Golf-Star Tiger Woods ist laut US-Magazin "Forbes" wieder der bestbezahlte Sportler der Welt. Das geht aus der neuen Rangliste über das geschätzte jährliche Einkommen von Profisportlern hervor.

Woods soll 2012 unter anderem an Preisgeld, Antrittsgagen und Werbezahlungen insgesamt 78,1 Millionen Dollar verdient haben. Auf Platz zwei rangiert der frühere Tennis-Weltranglistenerste Roger Federer aus der Schweiz (71,5 Millionen Dollar) vor Basketball-Star Kobe Bryant (USA/61,9).

Woods stand von 2001 bis 2012 immer auf Platz eins der Geld-Rangliste, hatte aber nach Bekanntwerden seiner Sex-Affäre im Jahr 2009 zunächst zahlreiche Sponsoren, seinen Status als Nummer eins im Golf und laut "Forbes" insgesamt 50 Millionen Dollar an jährlichem Einkommen verloren. Im Jahr 2012 führte Box-Profi Floyd Mayweather die Rangliste mit 85 Millionen Dollar Jahreseinnahmen an.

Der bestbezahlte deutsche Athlet ist nach "Forbes"-Angaben der Basketball-Superstar Dirk Nowitzki auf Rang 58 (21,4 Millionen Dollar). Unter den Top 100 finden sich drei Frauen - allesamt Tennisspielerinnen. Bestbezahlte Sportlerin war laut "Forbes" die Russin Maria Scharapowa (Platz 22/29 Millionen Dollar).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutiger Inder 
Unglaublich, wie lässig dieser Schlangenfänger ist

Im indischen Amalapuram fängt ein Mann eine Schlange mit seinem Lendenschurz. Sein souveräner Umgang beweist: Der Inder fängt nicht zum ersten Mal ein derartiges Tier. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Anzeige
Paul-Paula Matratze: Ein echter „Bettseller“

Erholsamer Schlaf garantiert: One Fits All Matratze, die zu Ihren Bedürfnissen passt. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal