Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Kanu-Olympiasieger Kuschela plant trotz Unfall EM-Start

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kanu-Olympiasieger Kuschela plant trotz Unfall EM-Start

08.06.2013, 14:22 Uhr | dpa

Kanu-Olympiasieger Kuschela plant trotz Unfall EM-Start. Kurt Kuschela (r) posiert in London mit Peter Kretschmer nach dem Sieg im Zweier.

Kurt Kuschela (r) posiert in London mit Peter Kretschmer nach dem Sieg im Zweier. (Quelle: dpa)

Potsdam (dpa) - Kanu-Olympiasieger Kurt Kuschela hat seinen kürzlich erlittenen Rennunfall glimpflich überstanden und will bei den Europameisterschaften in Portugal an den Start gehen.

"Inzwischen haben wir das Problem dank Physiotherapie wieder gut hinbekommen", sagte Kuschela am Samstag. Der 24-jährige Potsdamer hatte sich beim letzten Weltcup der Saison in Posen am vergangenen Samstag eine Rückenverletzung zugezogen, als er während des Rennens mit seinem Paddel auf eine nicht korrekt abgesenkte Startvorrichtung schlug. "Durch diesen Aufprall haben sich drei Wirbel im Rücken verschoben", berichtete Kuschela, der bei den Spielen in London zusammen mit Peter Kretschmer im Canadier-Zweier über 1000 Meter Gold gewonnen hatte.

Nach einer kurzen Zwangspause kann der Kanute inzwischen wieder das normale Trainingspensum absolvieren. Bei der EM in Portugal vom 13. bis 16. Juni soll er im C2 über 500 Meter sowie im C4 über die 1000-Meter-Distanz im Boot sitzen. Über die Paradestrecke 1000 Meter starten in Montemor-o-Velho für den Deutschen Kanu-Verband dagegen nicht Kuschela und Kretschmer, sondern Ronald Verch/Sebastian Hennig. Auch im Hinblick auf die Heim-WM im August in Duisburg sind Kuschela und Kretschmer über die olympische 1000-Meter-Distanz nun "in der Defensive", wie Bundestrainer Reiner Kießler auf dpa-Anfrage sagte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal