Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

DFB-Präsident Niersbach mit Delegation in Yad Vashem

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DFB-Präsident Niersbach mit Delegation in Yad Vashem

10.06.2013, 15:03 Uhr | dpa

DFB-Präsident Niersbach mit Delegation in Yad Vashem. DFB-Präsident Wolfgang Niersbach gedenkt mit der Delegation in Yad Vashem der Holocaust-Opfer.

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach gedenkt mit der Delegation in Yad Vashem der Holocaust-Opfer. (Quelle: dpa)

Jerusalem (dpa) - Eine Delegation des Deutschen Fußball-Bundes mit Präsident Wolfgang Niersbach an der Spitze hat die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem besucht.

Gemeinsam mit dem deutschen Botschafter Andreas Michaelis sowie DFB-Vizepräsident Rolf Hocke und DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig wurde dort in der Halle der Erinnerungen ein Kranz niedergelegt. Zu der Delegation zählten auch Otto Rehhagel und Günter Netzer, der schon zu seiner aktiven Zeit mit Borussia Mönchengladbach eine intensive Freundschaft zu Israel pflegte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal