Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Beachvolleyball: Holtwick/Semmler auf Rang drei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beachvolleyball: Holtwick/Semmler auf Rang drei

16.06.2013, 14:53 Uhr | dpa

Beachvolleyball: Holtwick/Semmler auf Rang drei. Katrin Holtwick (l) und Ilka Semmler gewannen in Den Haag das "kleine" Finale.

Katrin Holtwick (l) und Ilka Semmler gewannen in Den Haag das "kleine" Finale. (Quelle: dpa)

Den Haag (dpa) - Deutschlands derzeit beste Beachvolleyballerinnen Katrin Holtwick und Ilka Semmler belegten beim Grand-Slam-Turnier in Den Haag Rang drei. Das Berliner Duo besiegte im "kleinen" Finale die Niederländerinnen Jantine van der Vlist/Marloes Wesselink 2:0 (21:12, 21:14).

Im Semifinale hatten Holtwick/Semmler gegen die Olympia-Neunten Maria Clara Salgado Rufino und Carolina Solberg Salgado aus Brasilien 1:2 verloren. Holtwick/Semmler waren in Den Haag die positive Ausnahme nach dem enttäuschenden Abschneiden der Teams des Deutschen Volleyball-Verbandes. Die deutschen Meisterinnen erzielten ihr bislang bestes Saisonergebnis. Bei den vorausgegangenen Grand-Slam-Turnieren hatte das Duo Platz neun in Shanghai und Platz fünf im argentinischen Corrientes belegt.

Bei den Männern war das Duo Sebastian Dollinger/Stefan Windscheif (Kiel/Berlin) in der zweiten Runde rausgeflogen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017