Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Seifert: Sportdirektor soll für DFB-Elf zuständig sein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seifert: Sportdirektor soll für DFB-Elf zuständig sein

18.06.2013, 12:23 Uhr | dpa

Seifert: Sportdirektor soll für DFB-Elf zuständig sein. Christian Seifert will dem neuen DFB-Sportdirektor mehr Verantwortung zugestehen.

Christian Seifert will dem neuen DFB-Sportdirektor mehr Verantwortung zugestehen. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der künftige DFB-Sportdirektor sollte aus Sicht von Liga-Geschäftsführer Christian Seifert auch für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zuständig sein.

Der am Mittwoch erscheinenden "Sport Bild" sagte Seifert: "Viele Klubs in der Bundesliga haben gute Erfahrungen damit gemacht, wenn der Sportdirektor tatsächlich verantwortlich ist für den gesamten sportlichen Bereich. Das hieße beim DFB: einschließlich der A-Nationalmannschaft." Die Aussage ist allerdings nicht neu, Seifert hatte sich nach Darstellung der Zeitschrift bereits vor zwei Wochen so geäußert.

Zwischen der Deutschen Fußball Liga und dem Deutschen Fußball-Bund gibt es vor der DFB-Präsidiumssitzung am Freitag Streit. DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig hatte eine neue Führungsstruktur beim Verband sowie ein Mitspracherecht bei der Besetzung und vor allem inhaltlichen Ausrichtung des Sportdirektoren-Postens gefordert. Damit zog Rettig ungewohnt scharfe Kritik von DFB-Präsident Wolfgang Niersbach auf sich. Niersbach erklärte, er habe deswegen bereits mit Ligapräsident Reinhard Rauball gesprochen und wolle die Angelegenheit auch zum Thema bei der anstehenden DFB-Präsidiumssitzung machen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal