Sie sind hier: Home > Sport >

Eintracht Frankfurt verhandelt mit Nicklas Bendtner

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eintracht Frankfurt verhandelt mit Nicklas Bendtner

20.06.2013, 10:29 Uhr | t-online.de

Eintracht Frankfurt verhandelt mit Nicklas Bendtner. Nicklas Bendtner traf bei der EM 2012 mit Dänemark auf Deutschland. (Quelle: dpa)

Nicklas Bendtner traf bei der EM 2012 mit Dänemark auf Deutschland. (Quelle: dpa)

Wechselt ein international bekannter Kicker an den Main? Eintracht Frankfurt ist bei seiner Stürmersuche auf Nicklas Bendtner vom FC Arsenal gestoßen. Vorstandschef Heribert Bruchhagen bestätigte gegenüber "sporten.dk", dass sich die Eintracht in Gesprächen mit dem 25-Jährigen befinde.

Bendtner, der seit 2004 bei den Gunners unter Vertrag ist, steht bei den Gunners schon länger auf dem Abstellgleis. Die beiden vergangenen Jahre wurde der Däne verliehen. In der Saison 2011/12 spielte Bendtner beim AFC Sunderland, in der vergangenen Spielzeit lief er für Juventus Turin auf. Für den italienischen Meister absolvierte er allerdings nur neun Spiele und blieb torlos. In Frankfurt könnte Bendtner immerhin international spielen - die Eintracht startet in der kommenden Saison in der Europa League.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal