Startseite
  • Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

    Deutschlands Volleyballer holen dritten Weltliga-Sieg

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Deutschlands Volleyballer holen dritten Weltliga-Sieg

    29.06.2013, 22:30 Uhr | dpa

    Deutschlands Volleyballer holen dritten Weltliga-Sieg. Vital Heynen war mit der Leistung seines Teams zufrieden.

    Vital Heynen war mit der Leistung seines Teams zufrieden. (Quelle: dpa)

    Belgrad (dpa) - Die deutschen Volleyballer sind weiter im Aufwind. Nach den ersten beiden Erfolgen in der Weltliga am vergangenen Wochenende in Bremen fuhr die Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen den nächsten Sieg ein.

    Deutschlands Schmetterkünstler bezwangen in Belgrad den Weltranglisten-Achten aus Serbien mit 3:1 (25:20, 25:21, 21:25, 25:21) und sind damit in Gruppe B den beiden Erstplatzierten Russland und Italien auf den Fersen.

    Ursprünglich hätte das Duell in Nis stattfinden sollen. Doch wegen Sturmschäden an der dortigen Halle musste die Partie in die Hauptstadt Serbiens verlegt werden.

    "Serbien steht für guten Volleyball. Die Spieler spielen ja alle schon in den Ligen ganz oben mit", hatte der allmählich zur Führungsfigur gereifte Außenangreifer Denis Kaliberda vor dem Duell festgestellt. Der 23-jährige gebürtige Ukrainer zählte auch dieses Mal wieder zu den prägenden Akteuren im Kader des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV).

    Von Beginn an boten Heynens Männer eine konzentrierte Leistung und sicherten sich verdient die ersten beiden Abschnitte. Im dritten Durchgang dominierten die Hausherren aber fast durchgehend. Doch die Gäste kämpften sich zurück ins Match und holten den ersehnten Sieg.

    Für Heynens Schützlinge gilt die Weltliga, die zu den hochkarätigsten Wettbewerben für Männer-Nationalteams zählt, als wichtiger Gradmesser mit Blick auf die EM vom 20. bis 29. September in Dänemark und Polen. Deutschland nimmt an der Weltliga zum zehnten Mal teil. 2012 sprang ein starker fünfter Platz heraus.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Wutanfall 
    Unglaublich dreiste Aktion auf der Autobahn

    Der Mann im roten Wagen scheint ein Problem mit dem Mercedesfahrer zu haben. Video


    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
    Sport von A bis Z

    Anzeige
    shopping-portal